Sprachprüfungen

Um auf dem internationalen Markt erfolgreich zu sein, sind gute Sprachkenntnisse unentbehrlich. Führungs- und Fachkräfte oder Studierende, die Sprachprüfungen wie TOEIC (Test of English for International Communication), TOEFL (Test of English as a Foreign Language) oder TFI (Test de Français International) absolvieren wollen, können sich im Rahmen unserer Trainings auf die entsprechenden Sprachtests vorbereiten.

TOEIC, TOEFL und TFI sind stufenlose Placement Tests, während der BEC nach dem Pass-or-Fail-System bewertet.

TOEIC – Test of English for International Communication

TOEIC – Test of English for International CommunicationDer Test bewertet Ihre Englischkenntnisse objektiv und ordnet Ihr Sprachniveau in den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) ein.

Der TOEIC-Test gilt als Standard für berufsbezogenes Englisch. Mit einem TOEIC®-Zertifikat in Ihren Bewerbungsunterlagen liefern Sie Personalmanagern starke Argumente für Ihre Kommunikationsfähigkeit auf internationalem Niveau.

Die TOEIC®-Testfamilie

TOEIC Listening and Reading Test
TOEIC Listening & Reading
Mit Hilfe von Testheft und Antwortblatt wird in 120 Minuten durch 200 Multiple-Choice-Fragen das Hör- und Leseverständnis überprüft.


TOEIC Bridge Test
TOEIC Bridge

Speziell für Anfänger mit guten Grundkenntnissen entwickelt, überprüft der Test in 60 Minuten mit Hilfe von Testheft und Antwortblatt durch 100 Multiple-Choice-Fragen das Hör- und Leseverständnis.

TOEIC Speaking & Writing
Der Test besteht aus 19 Aufgaben, die mündlich über ein Headset und schriftlich per Computer in 80 Minuten beantwortet werden. Die Sprech- und Schreibproben werden anonym ausgewertet.

TOEIC 4Skills
Der Test ermöglicht den Nachweis aller vier Sprachkompetenzen. Er dauert 200 Minuten und wird an einem Tag mit einer Pause von 30 Minuten abgelegt.

Die Communicate Sprachen GmbH bereitet Sie auf alle Tests mit gezielten Übungen vor. Der TOEIC Listening & Reading und der TOEIC Bridge können außerdem jederzeit bei uns als autorisiertem Testzentrum abgelegt werden.

TOEFL ITP – Test of English as a Foreign Language

TOEFL ITP – Test of English as a Foreign LanguageDer TOEFL ITP-Test ist Teil der TOEFL-Testfamilie und dient Schulen, Universitäten und anderen Organisationen als ein flexibles, kostengünstiges und zuverlässiges Instrument zur Bewertung des Hör- und Leseverständnisses einschließlich der Grammatikkenntnisse für akademisches Englisch. Der TOEFL ITP-Test ist Nachfolger des 2012 eingestellten TOEFL PBT (Paper-based Test) und ist im Aufbau und in der Punkteskala identisch.

Wir sind autorisiert, den TOEFL ITP-Test in unseren Schulungsräumen durchzuführen. Unsere Trainings unterstützen Sie dabei, sich optimal auf die Prüfung vorzubereiten.

BEC – Business English Certificates

Mit einem BEC erhalten Sie einen Nachweis über Ihre Sprachkenntnisse im beruflichen Kontext. Geprüft werden Hör- und Leseverständnis sowie mündlicher und schriftlicher Ausdruck.

Das BEC gibt es in drei Niveaustufen - BEC Preliminary, BEC Vantage und BEC Higher. Die Prüfungen richten sich an Personen ab dem 16. Lebensjahr, die sich auf das Berufsleben vorbereiten oder ihre beruflichen Chancen verbessern wollen.

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat von der University of Cambridge ESOL Examinations, das Ihnen Ihre Sprachkenntnisse bestätigt.

Wir bereiten Sie mit Testtrainings auf die BEC-Prüfungen vor. Dabei vertiefen Sie Ihre Englischkenntnisse und lernen, diese berufsbezogen einzusetzen.

TFI – Test de français international

TFI – Test de français international

Der TFI-Test ist ein anerkannter Sprachtest zur Messung der akademischen und berufsbezogenen Französischkenntnisse von Nicht-Muttersprachlern. Der Test bewertet das Hör- und Leseverständnis und wird von internationalen Unternehmen und Universitäten eingesetzt. Seit dem 1. Januar 2012 gibt es den TFI™ Naturalisation-Test. Eine Punktzahl von mind. 160 (B1-Sprachniveau) im Hörverstehen gilt der französischen Einwanderungsbehörde als Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse bei der Beantragung der französischen Staatsbürgerschaft.

Der TFI-Test deckt das Sprachniveau A2 bis C1 nach GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen) ab. Das Hörverständnis bewerten 90 Multiple-Choice-Fragen in 42 Minuten, das Leseverständnis wird mit 90 Multiple-Choice-Fragen in 68 Minuten abgefragt.

In unseren Vorbereitungskursen machen wir Sie fit für den Test, den wir als autorisiertes TFI-Testzentrum in unseren Schulungsräumen durchführen.

DELF und DALF

DELF (Diplôme d’Etudes en Langue Francaise) und DALF (Diplôme approfondi de Langue Francaise) sind international anerkannte französische Sprachzertifikate. Sie werden vom Erziehungsministerium vergeben. Die Prüfungen bestehen aus 6 Niveaustufen angefangen von den Niveaus A1 bis B2, um das sogenannte DELF zu erwerben und nachzuweisen, dass man sich im französischem Alltag zurechtfindet und einfache Diskussionen führen kann, bis hin zu den fortgeschrittenen Niveaus C1 und C2, mit denen man das DALF erhält und mit dem Niveau eines Muttersprachlers verglichen wird.

Das DALF Zertifikat ist überwiegend für Akademiker von Bedeutung und ermöglicht ein Studium an einer Universität in Frankreich ohne Prüfung der Sprachkenntnisse.

Wir bereiten Sie mit gezielten Übungen auf beide Sprachzertifikate vor.

Wenn Sie mehr über die Fremdsprachen-Tests wissen möchten, dann rufen Sie uns an oder schreiben uns mit dem Kontaktformular eine Mail. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen, Ihre Sprachkenntnisse objektiv einzustufen.

Weiterführende Informationen zu den TOEIC, TOEFL und TFI Tests finden Sie hier.